Jul 19

„Leo aktuell“ der SPD: Vor lauter heißer Luft mal eben ein paar Fakten unterschlagen bzw. verdreht

leospdduNetter Titelcomic des "Leo aktuell" der SPD vom Juli! Ja, die Sozialdemokraten haben Recht: Wir Kooperationspartner kommen gut vorwärts und machen die Gemeinde fit, weil wir angesichts der angespannten und völlig unklaren Haushaltslage zwar aktiv sind, aber z.B. mit Investitionen erstmal ein wenig inne halten und abwarten, was geht – statt die Entwicklungsmöglichkeiten Leopoldshöhes (wie von der SPD gewünscht) durch teure Anmietungen oder vorschnelle Vertragsabschlüsse langfristig zu gefährden. 

In vielen anderen Beiträgen des "Leo aktuell" hätten wir uns allerdings deutlich mehr Sachlichkeit, mehr Ehrlichkeit und weniger Fehler gewünscht. Denn politische Diskussion lebt von der sachbezogenen, inhaltlichen Auseinandersetzung, nicht von Unterstellungen (wider besseres Wissen, denn die SPD war in allen Ausschüssen dabei und liest unsere Website).  

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus
Apr 15

Zum „Leo Aktuell“ April 2010 der Leopoldshöher SPD

leospdduFür die Leopoldshöher SPD ist unser gemeinsamer Ansatz (mit CDU und FDP), kommunale politische Entscheidungen solide vorzubereiten, gründlich abzuwägen und auf der Basis langfristiger Perspektiven zu fällen, so wichtig und bedeutend, dass sie ihn zum Titelthema ihres neuen Leo Aktuell (April 2010) gemacht hat – wenn auch nur in einer Verständnislosigkeit dokumentierenden Glosse …

Leider argumentiert die SPD im neuen Leo Aktuell in mehreren Beiträgen mit so falschen Behauptungen, dass wir diese nicht einfach so stehen lassen können.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus