Leopoldshöhe 2030. ISEK?

ISEK heißt “Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept”. Gemeint ist ein Plan für die Entwicklung unserer Gemeinde bis 2030. Alles begann mit einem Auftaktworkshop am 9. Mai 2019 in der Aula/Mensa im Schulzentrum Leopoldshöhe. Die Ergebnisse und alle Vorschläge, die von Bürgerinnen und Bürgern eingebracht wurden, können auf einer eigenen Webseite an- und nachgesehen werden: ISEK Gemeinde Leopoldshöhe 2030.

Der Rat soll am Donnerstag, 10.10. ab 18.30, das Konzept abschließend diskutieren und verabschieden.

Verwandte Artikel