Natürliche Lebensräume schaffen und erhalten

Top Thema

BlumenwieseZur Sitzung des Ausschuss für Umwelt- und Klimaschutz am 8. November um 18.00 im Rathaus wird ein Vertreter des Naturschutzbundes (NABU) dazu referieren, wie eine Biotopvernetzung in unserer Gemeinde praktisch umgesetzt werden kann. Hintergrund ist, dass der Umweltausschuss vor ca. 2 Jahren einen Arbeitskreis zum Thema “Biotopvernetzung” eingesetzt hat. Auch in unserer Gemeinde nimmt die Versiegelung von Flächen zu, nach wie vor werden Flächen zur (Neu-)Bebauung ausgewiesen. Bauen wird mit Wachstum gleichgesetzt und viele Menschen, auch Politiker, glauben dass weitere Bebauung und damit Versiegelung alle ökonomischen Probleme löst. Ökologische Kehrseite ist die negative gravierende Auswirkung auf die schrumpfenden Lebensräume von Pflanzen, Kleinlebewesen, Insekten usw. Inzwischen hat die Verwaltung eine Karte aller Ausgleichs- und Naturschutzflächen erstellt, die als wichtige Grundlage für weiteres Vorgehen dienen wird. Diese Karte wird im Umwelt- und Klimaausschuss vorgestellt. Interessierte Bürgerinnen und Bürgen sind dazu herzlich eingeladen.

Weiterlesen

Okt 08

GRÜNER Europakongress OWL am 1. Dezember in Bielefeld

Einladung zum Kongress “Gerecht umsteuern – Das bringt Dir Europa!” am Samstag, den 1. Dezember im Haus der Kirche in Bielefeld ein. Sven Giegold wird zu key-note-speech erwartet. Terry Reintke und Anna Cavazzini werden “Blitzlichter” beisteuern. Nach dem Mittagessen sind Workshops zum Datenschutz, zum Thema Gerechtigkeit, zum Klima und zur Zuwanderung geplant. Anmeldungen sind ab sofort unter info@gruene-owl.de.

 

Aug 04

04.08. Aktionstag Day Orange

Lasst uns ein Zeichen setzen. Lasst uns Farbe bekennen. Gemeinsam. In Solidarität mit Flüchtenden und Seenotrettenden. DIESER SAMSTAG WIRD ORANGE SEIN! WIR ALLE SIND DIE SEEBRÜCKE! UND WIR SIND VIELE!
-> alle Aktionen und Städte Seebrücke bei Facebook