Europakongress am 1. Dezember

Sven Giegold: „Wer nationale Grenzen hochzieht, der ist auf dem Holzweg!“
Wow! Das war ein erfreulicher Auftakt in den Europawahlkampf 2019. Unsere Bezirksvorsitzenden Wibke Brems MdL und Ute Koczy begrüßten über 130 Gäste im Haus der Kirche.
„Wir können für unsere Partei versprechen, dass wir vor Ort, hier in unseren Städten und Gemeinden aus Leidenschaft und mit großem Einsatz versuchen, ein demokratisches Europa zu verankern. Wählen gehen, die mit Sternen besetze blaue Flagge zeigen und Mut zur freien und offenen Heimat in unserer Region OWL zeigen, das ist unsere GRÜNE Devise“.
Der Rahmen stimmte, die Resonanz war hervorragend und mit Sven Giegold MdEP, Britta Haßelmann, MdB, Matthi Bolte MdL, Berivan Aimaz MdL, Dieter Bökemeier (Landespfarrer Migration und Flucht), Anke Unger (DGB OWL), Anna Cavazzini (Listenplatz 7 / Sprecherin BAG Europa), Alexandra Greese (Listenplatz 17), Kerstin Haarmann (VCD Bundesvorsitzende), Klaus Meyer (EnergieImpuls OWL) und den Interessierten aus Nah und Fern konnte Mut für das Werben um ein besseres Europa gemacht werden.

 

Verwandte Artikel